Exkursion Andreas- Schubert-Ausstellung, Wernesgrüner und Göltzschtalbrücke

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Samstag, 07. November 2020 07:30–18:00 Uhr

Kursnummer 20A113003
Dozent Jürgen Naumann
Datum Samstag, 07.11.2020 07:30–18:00 Uhr
Gebühr 45,00 EUR
Ort

Sidonienstraße 1 A
01445 Radebeul
Raum außerhalb

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Besuchen Sie mit der Volkshochschule die einzige Schubert-Ausstellung, die anlässlich des 150. Todestages gezeigt wird. Andreas Schubert war Ingenieur, Hochschullehrer, Freimaurer und aktiv an der Revolution von 1849 in Dresden beteiligt.

Seine heraussragenden Leistungen sind
- der Bau der ersten Dampfschiffe auf der Oberelbe ("Königin Maria" und "Prinz Albert"),
- die Konstruktion und Bau der ersten fahrtüchtigen Lokomotive außerhalb Englands ("Saxonia") und
- die Konstruktion der Göltzschtalbrücke (heute noch der größte Ziegelbau der Welt).

Es erwartet Sie eine exklusive Führung durch die Austellung in Rothenkirchen mit Tafeln zu Leben und Werk Schuberts und zahlreichen Erinnerungsstücken an ihn.
Flanieren Sie durch Wernesgrün, zu den Orten Schuberts und zum Schubertdenkmal, dem nachweislich ältesten, das es gibt, bevor es mit dem Bus weitergeht in die Wernesgrüner Brauerei.

Verkosten Sie während des Mittagessens das hauseigene Bier und erfahren Sie anschließend, während Sie sich die Beine vertreten, Wissenswertes zur historischen Brauerei. In Abhängigkeit von den tagesaktuell geltenden Bestimmungen ist eine Brauereiführung möglich.

Auf dem Rückweg legen wir noch einen Stopp an der Göltzschtalbrücke ein, die wir uns bei einem kleinen Spaziergang ganz aus der Nähe anschauen können.

Begleitet und kommentiert wird diese Exkursion durch den Kurator und ausgewiesenen Schubert-Kenner Jürgen Naumann aus Dresden.

Abfahrt ist 7:30 Uhr an der VHS, Sidonienstraße 1 a, in Radebeul, mit einem Reisebus, welcher uns an die einzelnen Stationen bringt. Gegen 18 Uhr treffen wir wieder in Radebeul ein.

Denken Sie bitte an Ihre eigenen Snacks und Getränke für die Busfahrt.
Mittagessen und Brauereiführung sind noch nicht im Preis enthalten und können vor Ort bezahlt werden.

Jürgen Naumann Freier Journalist / PR-Berater


nach oben

Volkshochschule im Landkreis
Meißen e. V.

Sidonienstraße 1a
01445 Radebeul

Telefon & Fax

Telefon 0351 830 47 88

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG