Filmcafé - Zukunftsvisionen digitaler Gesellschaften: "AI" (USA 2001)

zurück



Der Kurs ist bereits gelaufen.

Freitag, 28. Juni 2024 19:00–22:00 Uhr

Kursnummer 24A158010
Dozenten Holger Birke
René Holz
Datum Freitag, 28.06.2024 19:00–22:00 Uhr
Gebühr kostenlos
Ort

Radebeul, Sidonienstraße 1 a, VHS
Sidonienstraße 1 A
01445 Radebeul
Raum 2

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Seit mehr als 90 Jahren verarbeiten die Menschen ihre Faszination und Furcht vor künstlicher Intelligenz (KI) im Film. Einige der Klassiker spielen in der Gegenwart, die Meisten jedoch in einer Düsteren Zukunft. Dabei werden in künstlerischer Form Tendenzen unserer digitalisierten Gesellschaft aufgegriffen und weitergedacht. Es sind Utopien, häufiger aber Dystopien, die uns zu denken geben, wie wir im hier und jetzt mit dem Thema Digitalisierung, KI und Daten umgehen.

"AI" (dt.: KI) ist ein US-amerikanisches romantisches Science-Fiction-Filmdrama von Steven Spielberg aus dem Jahr 2001 mit H.J.Osment und Jude Law.

Handlung: Ein mechanisches Ersatzkind, das zur bedingungslosen Liebe programmiert ist, findet keine menschliche Gegenliebe und verbohrt sich in den Gedanken, wie der hölzerne Pinocchio ein wirklicher Junge werden zu wollen. Der Film begleitet seine artifizielle Hauptfigur durch eine destruktive Welt, deren Hoffnungslosigkeit nur durch das Vertrauen auf den Mythos einer kindlichen Fantasiegeschichte und auf eine gnädige Evolution aufgehellt wird. Steven Spielberg hat den Film als eine Hommage auf Stanley Kubrick inszeniert, (...) Auch wenn er bei den Anhängern beider Regisseure Ratlosigkeit und Widerspruch auslösen dürfte, verdienen seine überdenkenswerten existenzphilosophischen Ansätze Respekt und die Auseinandersetzung.

Nach einer Einführung und dem Film selbst , gibt es die Möglichkeit, miteinander darüber zu diskutieren...


Die Veranstaltung ist gefördert durch die Sächsische Landesmedienanstalt, SLM.

In gemütlicher Kinoatmosphäre werden sie in den Film eingeführt und können im Anschluß mitdiskutieren, wie realistisch die Zukunftsvisionen und Gefahren heute schon sind und welche Verhaltensweisen man davon für uns Menschen ableiten sollte.


nach oben

Volkshochschule im Landkreis
Meißen e. V.

Sidonienstraße 1a
01445 Radebeul

Telefon & Fax

Telefon 0351 830 47 88

     kein Fax mehr im Betrieb!

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2024 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG